Kontaktieren Sie uns

Making payments more productive

CMSPI | DACH-REGION

CMSPI ist die Payment-Beratung, an die sich Finanz-, Payment- und Fraud-Teams wenden, wenn sie ihre Performance steigern, datengestützte Entscheidungen treffen und Unsicherheiten in ihren Zahlungsvereinbarungen beseitigen wollen.

Die Leistung der Zahlungs- annahme erhöhen

In einer undurchsichtigen und komplexen Payment-Landschaft ist es wichtiger denn je, ein Gleichgewicht zwischen der Maximierung von Umsätzen, der Minimierung von Betrugsfällen und der Reduzierung von Kosten für Ihre Zahlungsvereinbarungen zu finden. Hier kommt CMSPI ins Spiel und bietet Ihnen den erforderlichen Kontext und die Expertise, um die Leistung Ihrer Zahlungsannahme zu erhöhen... damit Sie Ihre Produktivität im Zahlungsverkehr steigern können.

Unser Angebot

CMSPI IN ZAHLEN

Wie Sie Ihr Payment mit CMSPI produktiver gestalten können.

  • 5-20%

    Reduktion der Kosten

  • 2-5%

    Steigerung des Umsatzes

  • 50-70%

    Reduktion von Fraudverlusten

image alt

Unsere Vorgehensweise

  1. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz.

    Damit der Zahlungsverkehr für alle funktioniert, braucht es führende Experten mit einem ganzheitlichen Verständnis für jeden einzelnen Knotenpunkt der Zahlungskette.

  2. Wir schaffen Objektivität anhand von Daten.

    Von der Validierung von Entscheidungen bis hin zur Messung der Ergebnisse - alles, was wir tun, basiert auf Daten und wird von ihnen unterstützt. Mit ihnen erzielen wir marktführende Benchmarks und Ergebnisse.

  3. Wir schaffen Vertrauen durch Transparenz.

    Mit allem, was wir tun, wollen wir dazu beitragen, ein gerechteres und produktiveres Ökosystem für den Zahlungsverkehr zu entwickeln... und das funktioniert nur mit unübertroffener Transparenz.

Payments People, Powered by Data

QuantaFi ist unsere firmeneigene Insights Engine, die Daten bündelt und aufbereitet. Wir nutzen diese Daten, um Unternehmen dabei zu unterstützen, intelligentere Entscheidungen zu treffen und ihre Leistung zu steigern.

Was Kunden über CMSPI sagen

Marks and Spencer

"CMSPI war für uns ein unschätzbarer Partner, um sicherzustellen, dass wir für die Einführung von SCA nicht nur vorbereitet, sondern auch optimiert sind. Die Analyse, das Benchmarking und die unabhängige Beratung von CMSPI ermöglichten es uns, Chancen zu erkennen und eine marktführende Strategie zur Optimierung des Kundenerlebnisses zu entwickeln. Die Beratung von CMSPI bei der Interpretation der regulatorischen Änderungen und der Darstellung der Auswirkungen auf M&S verschaffte uns Einblicke in potenziell gefährdete Verkaufsbereiche. Darüber hinaus arbeitete CMSPI direkt mit unseren Dienstleistern zusammen, um die Abstimmung innerhalb der Zahlungskette sicherzustellen. Durch die Zusammenarbeit mit CMSPI waren wir in der Lage, eine Strategie zu implementieren, mit der wir potenzielle Umsatzverluste deutlich reduzieren konnten. Ich würde CMSPI jedem Unternehmen empfehlen, das seine digitalen Zahlungsprozesse optimieren möchte."

Oliver Steeley

Head of Payments

Douglas

„Die Begleitung von CMSPI bei Douglas‘ Payment-Optimierung war von unschätzbarem Wert. Ich schätze die Art und Weise, wie CMSPI mein Team auf unserer #passionforpayment-Reise unterstützt hat, sehr. Die riesige Datenbasis, die genutzt wird, um Einsparpotenziale zu finden und Benchmarks zu erstellen, ist durchweg beeindruckend.“

Laura Treude

Head of International Payment

Subway

„Wir arbeiten seit 4-5 Jahren mit CMSPI zusammen, und in dieser Zeit haben sie uns bei einer Reihe von Kernprojekten geholfen - von dem Karten Akquiring über den Geldtransport bis hin zum Banking. Bei jeder einzelnen Gelegenheit brachten sie Fachwissen und umfassende Marktkenntnisse ein, und eine großartige Methodik bei der Art und Weise, wie sie unsere wichtigsten Kernanforderungen unseres Geschäfts verstehen und diese in großartige Lösungen für unsere Filialen übersetzen. Seit Beginn der Zusammenarbeit hat uns das Team von CMSPI in vielerlei Hinsicht geholfen, von der Durchführung von RFP-Prozessen auf Marktebene und europaweit sowie bei der Identifizierung von Kosten- und Wertschöpfungspotenzialen, die wir in der Zukunft erschließen.

CMSPI ist das Herzstück unserer Zahlungsstrategie und ich freue mich darauf was wir gemeinsam tun können, um unseren Franchisenehmern einen großen Mehrwert und Einsparungen zu bieten.“

Simon Aldred

Commercial Director, Subway

Ocado

„CMSPI hat ein komplettes Ausschreibungsverfahren für unsere Gateway- und Karten-Acquiring-Anbieter gemanagt, sowie Einblicke gewährt und direkte Verhandlungen mit anderen Dienstleistern in unserem Namen unterstützt. Beide Projekte führten dazu, dass Ocado jährlich von Kosteneinsparungen im hohen sechsstelligen Bereich profitiert. Unser Unternehmen ist komplex, da wir international agieren und schnell wachsen. CMSPI war in der Lage, diese Komplexität zu verstehen und uns dabei zu helfen, die am besten geeigneten Partner zu finden, die in der Lage sind, eine Lösung für uns zu realisieren, die nicht nur jetzt funktioniert, sondern auch in Zukunft, wenn wir weiter wachsen, zu unseren Vereinbarungen passen wird. Die laufende Unterstützung durch das CMSPI-Team war großartig. Es hat uns geholfen, Abrechnungsfehler und falsch angewandte Durchlaufkosten in unseren alten und neuen Verträgen zu identifizieren, die wir weiter verhandeln und optimieren. Wir sind begeistert von den Kostensenkungen, die wir erreicht haben, sowie von den verbesserten Zahlungslösungen und den verbesserten Konditionen unserer Dienstleister und würden nicht zögern, CMSPI auch anderen Händlern zu empfehlen.“

Richard Exact

Director of Finance and Risk

Das Neueste von CMSPI

  • Blogs

Die neuen E-Commerce-Gebühren: Warum europäische Händler agieren müssen

Am 1. März 2022 haben viele europäische Online-Händler Neuerungen auf ihren Rechnungen entdeckt.

  • Nachrichten

Ein Brief an die Geschäftsführung: Ihr Checkout-Prozess kostet Sie jedes Jahr Milliardenbeträge

Im heutigen wettbewerbsintensiven Handelsumfeld müssen Unternehmen und ihre Führungskräfte alles tun, um ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein. Die entscheidende letzte Hürde eines jeden Verkaufs – der Bezahlvorgang – wird schnell zu einem der größten Schlachtfelder im Kampf um die Gewinnung und die Bindung von Kunden. Aber gerade wo der Bezahlvorgang zu einem wichtigen Unterscheidungsmerkmal wird, beginnt er auch schon wieder zu verschwinden, was dazu führt, dass selbst die größten Händler ihre Umsätze nicht maximieren können.

  • Blogs

Inflation und steigende Kartenkosten

Im April 2022 erreichte die Inflation in der Eurozone ein Rekordhoch von 7,5 % – der Markt war zwischen anhaltenden Energiekrisen, gesenkten Wirtschaftswachstumsprognosen und großflächigen Störungen der Lieferketten gefangen. Aber wenn die Margen der Händler von allen Seiten bedrängt werden, gilt das dann auch für ihre Payment-Partner?